Aufgabe in der Band:
  • Gitarre
Unter diesen Verrückten seit:
  • 2020
Biografie:

Eigentlich war der Plan Ende der 90er Schlagzeug zu lernen, leider hätte ich da nur wenige Fans in der Nachbarschaft gehabt und ich brauchte eine Alternative. Der Verbund aus Gitarre und Kopfhörern wurde da schon deutlich mehr akzeptiert und dabei blieb es dann auch bis zum heutigen Tag. 

In den nachfolgenden Jahren gab es neben Cover-Projekten auch Ambitionen eigene Songs zu schreiben. Zwei EPs wurden aufgenommen und mehrere Gigs gespielt. Wie das aber immer so ist, hat sich die Band nach mehreren Jahren leider aufgelöst und ich machte mich daran, das Home-Recording weiter auszubauen und vor allem den Umgang mit unterschiedlichen Programmen zu erlernen. 

Nach längerer Abwesenheit, welche für das Schreiben eigener Songs genutzt wurde, will ich aber wieder auf die Bühne, um sowohl Klassiker aus der Jugend, als auch Songs aus den letzten Jahren zum Besten zu geben. Da kam die Annonce von Monkey Business wie gerufen und die Bewerbung schrieb sich wie von selbst. 

Hobbies (oder eine Krankheit?): Equipment kaufen und verkaufen. Zum Leidwesen der Paketzusteller. Ich grüße auch mittlerweile jeden, da ich nicht weiß, wem ich das immer antue.  Ansonsten benutze ich die Sachen natürlich auch und fokussiere mich voll und ganz auf das Musikmachen. 

  • Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit mit MB!“